Grappling ist der (englische) Überbegriff für alle Arten des Bodenkampfes (bspw. Brazilian Jiu Jitsu, Luta Livre, Catch Wrestling, Sambo, Ringen). Im Grappling werden Würfe, Hebel, Würger und Bodenkampfpositionen sowie die Verteidigung all dieser trainiert. Daneben besteht ein Teil des Trainings aus Übungen für grappling-spezifische Eigenschaften (Koordination, Kraft, Kondition, etc.) Aufgrund der verhältnismäßig geringen Verletzungsgefahr im Grappling hat das Sparring einen großen Trainingsanteil. Es besteht regelmäßig die Möglichkeit an Wettkämpfen teilzunehmen.

Newsletter für Newbies und Interessenten

Anmeldung: https://ml05.ispgateway.de/mailman/listinfo/interessenten_matar-ev.de

 

Durch den Newsletter werden wichtige Inhalte und Informationen ausgetauscht.

kurzfristige Änderungen: No-Gi statt Gi, Trainingsausfall, Doodle-Links (Anzahl der Trainingsteilnehmer), Termine, etc. 

MATAR e.V. im Facebook: https://www.facebook.com/MATAReV